Einmal Zürich und zurück: Ein Tagungsbericht

„Sreenagers - Aufwachsen in einer digitalen Gesellschaft“. Das klingt als Tagungstitel doch interessant und scheint allemal eine  Reise in die Schweiz wert zu sein, dachte ich mir. Mein Chef sah das zum Glück genauso, daher startete ich am 22.1. 2018 nach Zürich, von wo aus ich am 23.1.2018 weiter nach Baar fuhr. Dort trafen sich,... weiterlesen →

Offene Jugendarbeit in und mit neuen Medien (e-youth work) als Schutzmaßnahme gegen radikalisierende Internetpropaganda

Eine Zusammenfassung der Ergebnisse des Zwischenberichtes zum KIRAS Forschungsprojekt Das Institut für Rechts- und Kriminalsoziologie (IRKS) hat, beauftragt bzw. in Kooperation mit BoKa, VJZ, BMFJ, B.I begonnen, eine Bestandserhebung zu e-youth-work in der Offenen Jugendarbeit in Österreich zu erheben. Hierzu fanden bisher eine Online-Erhebung sowie qualitative Interviews und Gruppendiskussionen statt. Dabei wurden 623 Einrichtungen (mit der... weiterlesen →

ifp: Fachbibliothek für Jugendarbeit, Freizeit- und Sozialpädagogik

Du suchst Fachliteratur zur Theorie und Praxis der Medienbildung? Dann schau' in der neugestalteten Entlehn-Bibliothek des wienXtra-institut für freizeitpädagogik (ifp) mit medienpädagogischem Schwerpunkt vorbei. Die Besucher_innen erwartet persönliche Beratung und kostenloser Verleih! Aktuelle Literaturtipps zum Jahresschwerpunkt Schön, Sandra (Hrsg.); Ebner, Martin (Hrsg.); Narr, Kristin (Hrsg.): Making-Aktivitäten mit Kindern und Jugendlichen Handbuch zum kreativen digitalen Gestalten Books... weiterlesen →

Voneinander lernen: Peer Experts in Sachen Medienkompetenz

„Digitale Medien gehören längst zum Alltag von Kindern und Jugendlichen und sind wichtiger Bestandteil ihrer sozialen Kommunikation. Neben ihren unbestrittenen Vorteilen können Kinder und Jugendliche bei ihrer Nutzung aber auch Gewalt und Grenzerfahrungen ausgesetzt sein. Ob junge Menschen solche Risiken vermeiden und mit ihnen umgehen können, hängt stark von ihrem sozialen Umfeld und ihrer Medienkompetenz... weiterlesen →

Stadt Wien MA13

wienXtra Nach oben ↑