#SocialStorySquad: Wie Jugendbeteiligung in Form von Onlinekommunikation stattfinden kann

Learnings und Erkenntnisse aus dem Projekt „Junges Wien - my Story“ Das Projekt „Junges Wien - my Story“ fand im Rahmen des Kinder- & Jugendbeteiligungsprojektes „Werkstadt Junges Wien“ statt. Die Idee war, Jugendlichen innerhalb ihrer Lebenswelt Partizipation zu ermöglichen und anzuregen. Die Zielgruppe Ursprünglich wurde das Projekt für medienaffine Jugendliche im Alter von 14-18 Jahren... weiterlesen →

Robotik Workshop bei Z!R Innovativ

Bei Z!R Innovativ sollen Konsument_innen zu aktiven Gestalter_innen werden, denn bei dem Programmpunkt dürfen die Kinder tüfteln, ausprobieren, überlegen und experimentieren–wie beispielsweise bei den Robotik Workshops. Hast du dich auch schon einmal gefragt, wie Roboter eigentlich genau funktionieren? Welche Teile sind nötig, um eine solche Maschine zu bauen? Und wie wird aus einer einfachen Maschine... weiterlesen →

VIRTUAL REALITY – Selbstgemacht!

Die Jugendlichen der Parkbetreuung Margareten setzten sich mit der 3 D Welt auseinander. Teure Brillen müssen nicht immer sein. Ein Stück Karton, ein Stanleymesser, Kleber und ein Bauplan, tun es auch. Den Bauplan findet man unter dem Menü „Bauanleitungen“ auf der Webseite „epic-stuff.de“. Dort bekommt man im Onlineshop auch das Linsenset für € 3,50 oder... weiterlesen →

GoPro-Projekt in der Parkbetreuung

Im Zuge des Jahresschwerpunktes „Medienkompetenz“ kam die Projektidee auf, in der Parkbetreuung, Bewegung mit Medien-Awareness zu kombinieren. Und was würde sich besser dazu eignen, als ein GoPro-Projekt und dem Thema „Ein Tag im Park“? Wie ein Berserker läuft ein Kind durch den Park. Springt hoch auf das Klettergerüst, läuft über die Hängebrücke, rutscht die Wendelrutsche... weiterlesen →

Hollywood auf Rädern – mobiles Stop-Motion-Aufnahmestudio

„Ein Schwein läuft über den Mexikoplatz!“, ruft eine begeisterte Kinderstimme. Unglaublich, aber wahr. Denn beim Mexikoplatzfest 2018, das vom Jugendtreff Nordbahnhof und der Bassena Stuwerviertel veranstaltet wurde, war ein mobiles Aufnahmestudio für Stop-Motion-Filme vor Ort. Ein mobiles Aufnahmestudio für mediale Arbeit Ausgerüstet mit einer App am Smartphone (Stop-Motion-Studio), die gratis zum Download zur Verfügung steht, einer Menge... weiterlesen →

TeensTalk im Jugendtreff KoGa

Der „TeensTalk“ ist eine Radiosendung von Jugendlichen für Jugendliche, welche einmal pro Monat auf Radio Orange ausgestrahlt wird. In einem Workshop von wienXtra wird dabei mit Jugendlichen eine eigene Radiosendung vom Konzept bis zur Aufnahme gestaltet. Wir haben bei uns im Jugendtreff KoGa den Teenstalk an zwei Terminen im Mädchen*angebot veranstaltet. Eine Sendung muss gut... weiterlesen →

Leben ohne Handy?! Kunstprojekt bei JUVIVO.03

Im Rahmen des Jahresschwerpunktes der letzten zwei Jahre „Medien.Kompetenz.JA“ der MA13, hatten wir bei JUVIVO.03 die Idee, das Thema „Soziale Medien“ im Rahmen eines Kunstprojektes zu bearbeiten. Da wir die vor etlichen Jahren mit Graffiti bemalten Spanblatten im quasi „Wohnzimmer“ Raum unseres Lokals sowieso seit längerem umgestalten wollten, haben wir uns mit einer Gruppe von... weiterlesen →

Held_innen-Workshops

Die Idee Im Rahmen des Jahresschwerpunkts „Medienkompetenz.JA“ hat die wienXtra-spielebox einen Workshop entwickelt, der Schulklassen den im cinemagic gesehen Film „Offline – Das Leben ist (k)ein Bonuslevel“ nachbesprechen lässt. Im Endeffekt entstand so ein Workshop zu digitalen Spielen und Geschlechterrollen, der auch losgelöst von diesem Filmerlebnis großes Potential für die Zukunft hat. Hardfacts Der Workshop... weiterlesen →

#instafood

Foodblogs gibt es nun schon seit einigen Jahren. Menschen fotografieren ihre Speisen aus vielen verschiedenen Perspektiven, bestücken die Beschreibung mit allerhand Hashtags und bauen sich dadurch manchmal sogar große Followerzahlen auf der ganzen Welt auf. Um diese Welt näher kennenzulernen haben 13 Mädchen und 23 Burschen gemeinsam mit Streetwork Wieden das Projekt „#instafood“ ins Leben... weiterlesen →

Stadt Wien MA13

wienXtra Nach oben ↑